Antolin

Was ist Antolin?

Antolin ist ein Leseförderungs-Programm und wendet sich in erster Linie an Schulen, pädagogische Einrichtungen und Bibliotheken. Das Online-Programm wurde 2001 zum ersten Mal ins Netz gestellt, mit dem Ziel, Schüler mithilfe des Internets für das Lesen zu begeistern.

Wer kann am Antolin-Programm teilnehmen?

Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland. Die Teilnahme ist nur dann möglich, wenn Dein Lehrer sich auf www.antolin.de anmeldet und für jeden in Deiner Klasse sogenannte Punktekonten einrichtet.

Wie funktioniert das Antolin-Programm?

Nachdem Du ein für Deine Altersklasse geeignetes Buch gelesen hast, kannst Du dazu online 5 bis 15 Quizfragen beantworten und Punkte sammeln. Natürlich musst Du Dich beim Lesen konzentrieren, denn falsche Antworten bringen Minuspunkte und werden - zusammen mit den Pluspunkten für die richtigen Antworten - auf Deinem Punktekonto gespeichert, sodass Dein Lehrer immer eine Übersicht über Deine Leistungen (und die Deiner Mitschüler) hat.

Wo findest Du Bücher, die zum Antolin-Programm gehören?

... bei uns, im Kinder- und Jugendbereich der Stadtbibliothek Siegburg!
Antolin-Bücher erkennst Du an den gelb-roten Aufklebern, die die Ziffern 1 bis 6 tragen. Du kannst aber auch gezielt nach Antolin-Büchern in unserem Katalog suchen. Gib zum Beispiel bei der Stichwortsuche „Antolin Klasse 3“ ein und Du bekommst als Ergebnis alle Antolin-Bücher für die 3. Klasse.

Alternativ haben wir für Dich Listen zu den Klassen 1 bis 6 zusammengestellt, wo die neuesten Bücher bereits aufgeführt sind.


Antolin